Impressionen vom 34. „Tag der Niedersachsen“

Galerie Bonusmeilen

Mit den Hildesheimer Bonusmeilen beteiligte sich die vielfältige Hildesheimer Kulturszene am Tag der Niedersachsen. Verteilt über das ganze Festgelände präsentierten sie Musik, Tanz, Literatur, Theater und Bildende Kunst. Außerdem traten unter dem Motto „Lokale Helden“ Hildesheimer Gruppen auf den Bühnen von NDR, Radio 21, LKJ und dem Landestrachtenverband auf. Einige der Fotos stammen von BesucherInnen, die zum „Bonusmeilensammeln“ aufgerufen waren. Das ganze Programm gibt’s unter www.tdn-hildesheim.info/bonusmeilen

         ► Zur Galerie »

 

Galerie Festmeilen

Auf zehn Themenmeilen präsentierte sich die Vielfalt des Bundeslandes zwischen Harz und Nordsee: Zahlreiche Institutionen und Vereine zeigten die Bandbreite des Ehrenamts in Niedersachsen, von Sport über Kultur und Kirche bis zu Energie und Umwelt.

          ► Zur Galerie »

 

Galerie Bühnen

Zum 34. „Tag der Niedersachsen“ sorgten die großen niedersächsischen Radiosender und zahlreiche Verbände und Institutionen für ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Programm in der gesamten Innenstadt. Sieben Bühnen unterhielten mit Musik, Sportdarbietungen und Tänzen von Trachtengruppen.

          ► Zur Galerie »

 

Galerie Trachten- und Festumzug

Den farbenprächtigen Höhepunkt des „Tag der Niedersachsen“ bildete Norddeutschlands größter Trachten- und Festumzug. Trachtengruppen, Musikzüge, Sportgruppen und sonstige Vereine sind die Akteure dieses farbenprächtigen Spektakels. Sie zeigten die Vielfalt und Lebensfreude Niedersachsens in ihrer ganzen Schönheit und Einzigartigkeit.

          ► Zur Galerie »